Glutenfreie Schokoladen-Pancakes

Zutaten

  • 150glutenfreies Hafermehl
  • 1 EL Kakaopulver roh
  • 2 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • Vanille gemahlen
  • 1 Prise Salz
  • Banane reif
  • 200ml Sojamilch
  • 2 EL Nuss-Nougat-Creme
  • 0.50 Granatapfel Kerne davon
  • Öl zum Ausbacken

Zubereitung

  1. Hafermehl, Kakaopulver, Zucker, Backpulver, Vanille und Salz in einer großen Schüssel gut miteinander verrühren. Banane zerdrücken, mit der Sojamilch vermengen und zu der Mehlmischung geben. Alles gut vermengen.
  2. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, gegebenenfalls etwas Öl in die Pfanne geben und mit einer Schöpfkelle den Teig nach und nach ausbacken.
  3. Die Pancakes mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen und aufeinander stapeln. Obendrauf die restliche Creme verstreichen und mit Granatapfelkernen bestreuen.

Aufpassen: Dieses Rezept beinhaltet Gluten, Laktose, Lupine, Hefe!

Quelle: https://vebu.de/essen-genuss/vegane-rezepte/glutenfreie-schokoladen-pancakes/