Rote Johannisbeeren

Die Rote Johannisbeere (Ribes rubrum) ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Johannisbeeren (Ribes) in der Familie der Stachelbeergewächse.

Die glatten, meist kugeligen Beeren weisen einen Durchmesser von 6 bis 11 Millimeter auf, sind rund, rot oder weiß, manchmal auch rosa, durchscheinend und enthalten zahlreiche Samen. Die Beeren sind essbar, saftig und besitzen einen säuerlichen Geschmack.

Johannisbeeren sind reich an

  • Vitamin C
  • Eisen
  • Calcium und
  • Kalium

Deshalb wirken sie gegen Eisenmangel, Durchblutungsstörungen und durch Sauerstoffmangel verursachte Kopfschmerzen. Als Obst lassen sie sich vielseitig verwenden und runden eine gesunde Ernährung ab.

Dazu kommen Mineralstoffe wie

  • Mangan,
  • Flavonoide,
  • Proanthocyane,
  • Polyphenole und
  • Linolensäure
pro 100 Gramm
Brennwert: 43,0 kcal / 180,0 kJ
Eiweiß: 1,1 g
Kohlenhydrate: 7,3 g
Fett: 0,2 g
Broteinheiten: 0,6 g

Quelle:
https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Johannisbeere
https://www.heilpraxisnet.de/naturheilkunde/johannisbeeren-inhaltsstoffe-wirkung-und-anbau#Wirkungen

rote Johannisbeeren sind in folgenden Produkten von Naturevive enthalten: